Mitteilungen des Verbandes der deutschen Höhlen- und Karstforscher


Mitteilungen 2017

Heft 4/2017

ECKART HERRMANN: Rossmeerhöhle – die größte Höhle der Welt
MICHAEL K. BRUST UND FRIEDHART KNOLLE: Der Antiquar und Verleger Dr. Wilhelm Junk
HILDEGARD RUPP: Zur stratigraphischen Auswertung der Fledermausfunde der archäologischen Ausgrabungen in der Lichtensteinhöhle
STEFAN MEYER: Pool-Finger und Snottiten – zum Stand der Erforschung biogener Sinter

Download (pdf)

Heft 3/2017

UNESCO zeichnet Höhlen und Eiszeitkunst in Baden-Württemberg als Welterbe aus
PETER DANNER: Ernst Alfred Hauser – ein Höhlenforscher im Kreuzfeuer der Antisemiten, der Schwiegermutter und der Presse
STEFAN ZAENKER, DIETER WEBER: Die Vierfleck-Höhlenschlupfwespe – Höhlentier des Jahres 2017

Download (pdf)

Heft 2/2017

DETLEV K. RICHTER, FRIEDHART KNOLLE,STEFAN MEYER UND DENIS SCHOLZ: Erste weichselzeitliche Kryocalcit-Vorkommen in Höhlen des Iberg/Winterberg-Riffkomplexes (Harz)
HILDEGARD RUPP: Die bronzezeitliche Fledermausfauna (Chiroptera,Mammalia) der Lichtensteinhöhle im Südharz im Spiegel paläoökologischer Rekonstruktionen

Download (pdf)

Heft 1/2017

ECKART HERRMANN: Kryptospeläologie – vom noch unbewussten und vom wieder verschollenen Wissen um Höhlen
RAINER AHRWEILER: Karsthydrologische Betrachtungen zur Frage der Entstehung von „Lehmbäumchen“ in der Muttersteinhöhle, Nordrhein-Westfalen

Download (pdf)