13.09.2016

Zum Abschluß des Projektes "Leben im Dunkel" im Rahmen des Ökoplans Alpen läd der VdHK auf den Wendelstein.
Über ein Jahr lang hat der VdHK in sieben Höhlen der bayerischen Alpen nach Tieren geforscht. Das Projekt wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz mit einem namhaften Betrag gefördert.
Die unglaubliche Zahl von 13.000 Tieren wurde gesammelt und bestimmt. Mehrere Erstnachweise von Tierarten für Deutschland wurden erbracht. Mit einem Vortragsprogramm sowie Buffet feiert der VdHK die Ergebnisse am Freitag, den 21. Oktober 2016. Auffahrt um 18.00 Uhr mit einem Sonderzug der Zahnradbahn. Frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Unkostenbeitrag 28,-€
Informatinen und Anmeldung