Wissenschaft

Ziel aller Höhlenforschergruppen ist das Auffinden von Höhlen, deren Schutz, die Vermessung und Planerstellung. Dies ist Grundlage für jede weitere Forschungsarbeit. Höhlen stellen wertvolle Archive dar, aus denen vielfältige Erkenntnisse gewonnen werden können. Dazu arbeiten Höhlenforscher mit universitärer Forschung zusammen.

Projekte melden

SYMPOSIUM Wissenschaft unter Tage - Höhlenforschung im Dialog

Mittwoch, 15.06.2022
in Truckenthal, Landkreis Sonneberg, Südthüringen

Sience@Blessberghöhle


Stalagmiten gehören inzwischen zu den bedeutendsten Klimaarchiven auf dem Festland (ähnlich wie See- und Meeressedimente oder Eisbohrkerne). Solange Höhlensedimente und Karbonatbildungen ungestört bleiben, können hydrologische, klimatische und Umweltbedingungen detailliert rekonstruiert werden. In der Bleßberghöhle arbeiten dazu Gruppen verschiedener Fachdisziplinen von 10 Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammen.

Zur Website